Das Buch

Wir sind stolz auf die schönen Referenzen!
www.amazon.de/product-reviews/3709110149


Praxisnah und überaus nützlich!
Von Mag Stefan Hofbauer

Mitgefühl und das Bedürfnis helfen zu wollen sind bei Weitem nicht ausreichend, um als Psychologe/in oder Psychotherapeut/in beruflich, und das heißt auch finanziell, erfolgreich zu sein.

Dieses Buch behandelt ausführlich die Grundzüge des Marketings, den Weg zu einer ganz klaren beruflichen Identität und wie sie kommuniziert werden kann. Dazu werden noch Fragen der Präsentation im Internet, auf Foldern, Flyern und Visitenkarten sowie auf Fachkongressen und in Publikationen behandelt und konkrete Stolpersteine oder typische Fehler in den Psy-Berufen benannt und begründet.

Das Buch ist sowohl umfangreich als auch überaus praxisnah und nützlich. Für Berufsanfänger/innen sollte dieses Buch Pflichtlektüre sein. Und ich glaube, dass sogar die Kolleginnen und Kollegen davon profitieren werden, die bereits bisher eine volle Praxis haben. Verbessern können wir uns schließlich immer. Auch wenn das Buch eher hochpreisig ist, ist es definitiv jeden Euro wert.


Nicht nur die therapeutische Arbeit, auch das Marketing soll ethischen Prinzipien genügen!
Von Sonja Rieder

Klug & äußerst praxisrelevant - ein Muss für Leute, die in psychologischen oder beratenden Berufen in die Selbständigkeit starten möchten!


Unbedingt zu empfehlen!
Von Claudia Spring

Nach meiner Coachingausbildung war ich fest entschlossen, eine Website mit meinem Angebot zu präsentieren. Dies stellte ich mir - nach absolvierter Ausbildung - anfangs auch gar nicht allzu schwierig vor, da ich bereits entsprechende Software-Kenntnisse besaß.

Beim Lesen des Buches "Ethisches Marketing in Psychologie und Psychotherapie" wurde mir dann aber nach und nach bewusst, was es bedeutet, das Erlernte in eine Positionierung zu gießen und wie Schuppen fiel es mir von den Augen, dass ich mich mit allem, was im Buch stand, nun zu beschäftigen hatte, wenn ich selbständige Einnahmen aus Coachings erwirtschaften wollte. Sehr hilfreich und klar geschrieben. Ansprechend und umfangreich. Übersichtlich und dennoch detailliert.

Ein echter Gewinn für meinen Gewinn. Ich kann es nur unbedingt weiterempfehlen!


Nutzt Psychotherapeut und Patient.
Von MissBach

Die Autoren wissen, wie sich Psychotherapeuten beim Thema Marketing fühlen. Der Leser wird abgeholt mit seinen Hürden, Befürchtungen, Vorurteilen , Erfahrungen und Bedürfnissen. Nach einer Standortbestimmung vermittelt es Entscheidungshilfe zu Zielen und Massnahmen.Es gibt Informationen, konkrete Handlungsanweisungen , auch Warnungen und jede Menge alltagstaugliche Beispiele.

Es regt an, über Motivationen und Zielsetzungen nachzudenken und vernachlässigt auch die Selbstfürsorge nicht. Ich sehe es eher als längerfristigen Begleiter denn als Einmallektüre. Die drei Autoren ergänzen sich harmonisch mit ihren Kernkompetenzen Psy-Marketing,Internet-Präsentation und Professionellem Texten. Das Buch ist übersichtlich gegliedert, optisch ansprechend und unterhaltsam zu lesen.


Und ja: Marketing nutzt den Psychotherapeuten .Weil es den Patienten nutzt. sinnvolle Lektüre für Selbstständige,

Von Johanna

Dieses Buch ist für Therapeuten im weitesten Sinn ein sehr sinnvolles Handbuch wenn man die Selbstständigkeit überlegt, und bietet auch für "gestandene" KollegInnen etliches Neues. Für mich bot es vor allem einen spannenden Einstieg in die Welt der sogenannten Selbstvermarktung über Internet. Um das kommt heut ja niemand mehr rum. Auch wer seine eigene Website gestalten möchte, tut gut daran, die Nase in dieses Buch zu stecken. Natürlich geht es über diesen Bereich hinaus, aber mich hat das grad am meisten interessiert.

Die Autoren haben sehr genau gearbeitet, und wirklich jedes dazugehörige Thema von allen Seiten teils mehrfach beleuchtet. Das führt zwar auch zu einer in manchen Kapiteln etwas anstrengenden Sprache- deshalb ein Stern weniger - aber das Durchackern lohnt. Sonst pickt man halt nur die Teile raus, die interessieren.


Sehr hilfreich!
Von fairplay

Endlich ein Marketing-Handbuch für Therapeuten. Wer nicht marktschreierisch auftreten möchte, für den ist dieses Buch auf jeden Fall sehr hilfreich.


Kontinuierliche Verbesserung ist wichtig!
Von kaizen

Die Erstellung meiner Website war ein äußerst kreativer Prozess. Hinsichtlich der Texte (insbesondere Startseite) und was die Aufteilung der Seiten betraf, war durchaus noch Spielraum zur Optimierung. Dieses Buch bot mir Anregungen, Ideen und jede Menge praktischer Tipps zur Präsentation meiner Arbeit als selbstständige Beraterin. Nun ist besonders die Startseite klarer und konturierter geworden und - was mich besonders freut - Verweildauer wie Zugriffszahlen auf meine Website sind deutlich gestiegen.

Eine weitere Rezension der Psychotherapeutin Bea Pall finden Sie unter www.psychotherapie-wlp.at/wlp-news/WLP-News-1-2013.pdf